Datenschutzhinweis Bewerbermanagementsystem

Ihr Vertrauen ist uns sehr wichtig. Deswegen respektieren wir die Grundsätze des Datenschutzes und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten sowie über Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Sperrung.

1. Zweck der Datenerhebung und -speicherung

  • Jeder Webserver registriert automatisch Zugriffe auf die Websites. Beim Besuch der Seite speichert der Webserver unseres Hosters, der Telum GmbH, Welfenstr. 22, 81541 München zur Erhaltung der Systemsicherheit die IP-Adresse der Besucher sowie Datum des Zugriffs, die URL, Inhalte, auf die zugegriffen wurde, sowie die während der Verbindung übertragenen Informationen. Diese Informationen bleiben für uns anonym, ein Rückschluss auf eine Person ist somit nicht möglich.

  • Die von Ihnen auf diesem Portal eingegebenen Daten speichern wir ausschließlich zur Bewerbungsabwicklung und zur Kontaktaufnahme bzgl. der Bewerbungen.

2. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

  • Um unser Internetangebot nutzen zu können, muss der Benutzer vor der Anmeldung der oben beschriebenen Speicherung, Verwendung und Verarbeitung von persönlichen Daten zustimmen. Jederzeit kann der Nutzer eine Auskunft betreffend die über ihn gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangen. Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten, welches der Nutzer selbst in seinem Account durchführen kann.

3. Registrierung und Nutzungshinweise für Bewerber

Um einen Zugang zum Bewerbermanagementsystem zu erhalten, müssen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse anmelden und ein Passwort angeben, das mindestens 6 Zeichen lang ist und aus Buchstaben und Ziffern in willkürlicher Reihenfolge bestehen sollte.
Bei der Erstanmeldung werden Sie direkt aufgefordert zu Ihrem frei wählbaren Passwort eine Sicherheitsfrage zu hinterlegen, denn sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich ein neues Passwort per E-Mail zusenden lassen. Dazu definieren Sie unter dem Punkt "Mein Account" → "Zugangsdaten" eine persönliche Prüffrage für das Passwort und tragen unter "Passwort vergessen" Ihre E-Mail-Adresse ein. Daraufhin werden Sie aufgefordert, die Antwort auf Ihre Prüffrage für das Passwort einzugeben. Wenn Sie diese richtig beantworten, wird Ihnen ein neues Passwort per E-Mail zugeschickt.
Ihre freigegebene Online-Bewerbung wird schnellstmöglich von der zuständigen Personalabteilung der BAUER Aktiengesellschaft bearbeitet. Die BAUER Unternehmensgruppe besteht aus mehreren rechtlich selbständigen Unternehmen mit jeweils eigenen Personalabteilungen, die den Bewerbungseingang für die Stellenausschreibungen der einzelnen BAUER Konzerngesellschaften bearbeiten. Online-Bewerbungen können auf diese Weise schneller und effizienter bearbeitet werden als eine schriftliche Bewerbungsmappe.
Ihre Bewerbung wird der Personalabteilung und den entsprechenden Fachbereichen, ggf. bei Passung auch in anderen Konzerngesellschaften, weitergeleitet.
Wenn Sie sich nicht auf eine Stellenausschreibung bewerben, sondern sich in den Talentpool eintragen, wird eine Personalabteilung der BAUER Unternehmensgruppe mit Ihnen in Kontakt treten, sobald eine zu Ihrem Profil passende Stellenausschreibung zu besetzen ist. In der Zwischenzeit bleiben Sie mit Ihrem Profil, das für alle Unternehmen der BAUER Unternehmensgruppe sichtbar ist, im Talentpool gespeichert.
Die Bewerbung wird dann - sofern Ihr Einverständnis vorliegt - von den entsprechenden Fachabteilungen sowie Beteiligungen und Tochtergesellschaften der BAUER Unternehmensgruppe geprüft.
Die Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

4. Datennutzung und -weitergabe

  • Soweit uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, verwenden wir diese nur zum unter 1. beschriebenen Zweck.

  • Neben der BAUER Aktiengesellschaft werden die Daten auch an andere Gesellschaften im Konzern weitergegeben und von diesen genutzt. Die Daten werden auf einem gesicherten Server unseres Vertragspartners, der Telum GmbH, Welfenstr. 22, 81541 München gespeichert.

  • Eine Weitergabe personenbezogener Daten an bzw. -nutzung durch Dritte erfolgt nur zu unter 1. genanntem Zweck. Eine Weitergabe und -nutzung dieser Daten darüber hinaus findet nicht statt, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

5. Nutzungsbestimmungen

5.1 Allgemeine Pflichten der Nutzer

Der Nutzer verpflichtet sich zur rechtmäßigen Nutzung des Bewerbermanagementsystems. Er versichert, im Rahmen der Nutzung keine strafrechtlich relevanten Inhalte zu verbreiten sowie nicht gegen sonstige Rechte Dritter zu verstoßen. Insbesondere untersagt ist die Verbreitung von jugendgefährdenden, pornografischen, extremistischen und rassistischen Inhalten. Ebenso untersagt sind Virenangriffe sowie der Missbrauch der Anwendungen für einen Eingriff in die Sicherheitsvorkehrungen eines fremden Netzwerks, Hosts oder Accounts.
Der Nutzer hat die Erteilung des Passwortes, dessen Geheimhaltung und den ordnungsgemäßen Gebrauch sicherzustellen.
Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass alle Mitteilungen, die dieses Nutzungsverhältnis betreffen, per E-Mail versandt werden können, soweit nicht gesetzlich eine andere Form zwingend vorgeschrieben ist.

5.2 Verantwortlichkeit

Der Nutzer verpflichtet sich, seinen Zugang zum Bewerbermanagementsystem gegen die unbefugte Verwendung durch Dritte zu schützen und sein Passwort geheim zu halten. Der Nutzer stellt die BAUER Aktiengesellschaft von allen Schäden frei, die die BAUER Aktiengesellschaft wegen einer unbefugten Verwendung des Zugangs zum Bewerbermanagementsystem oder sonstiger schädigender Handlungen durch den Nutzer oder Dritte entstehen, soweit den Nutzer hieran ein Verschulden trifft.
Die BAUER Aktiengesellschaft ist gemäß Teledienstgesetz sowie Mediendienste-Staatsvertrag für fremde Inhalte nur dann verantwortlich,
(1) wenn die BAUER Aktiengesellschaft Kenntnis von den rechtswidrigen Handlungen oder den Inhalten hat und der BAUER Aktiengesellschaft im Falle von Schadensersatzansprüchen auch die Tatsachen oder Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Handlung oder die Inhalte offensichtlich werden, oder
(2) wenn die BAUER Aktiengesellschaft nicht unverzüglich tätig geworden ist, um die Inhalte zu entfernen oder den Zugang zu ihnen zu sperren, sobald die BAUER Aktiengesellschaft diese Kenntnis erlangt hat.

5.3 Verstoß gegen die Nutzungsbestimmungen

  • Die BAUER Aktiengesellschaft ist berechtigt, rechtswidrige Inhalte (z.B. Inhalte, die gegen gesetzliche oder behördliche Verbote oder gegen die guten Sitten verstoßen) ohne vorherige Abmahnung des Nutzers aus den Anwendungen zu entfernen. Zudem behält sich die BAUER Aktiengesellschaft vor, in diesen Fällen ein temporäres oder auch unbegrenztes Nutzungsverbot auszusprechen. Der Nutzer wird von einer solchen Maßnahme unverzüglich unterrichtet. Ein Erstattungsanspruch des Nutzers wird hierdurch nicht begründet.
    Erlangt die BAUER Aktiengesellschaft von einer unerlaubten Handlung des Nutzers Kenntnis oder wird die BAUER Aktiengesellschaft von einer vermeintlich unerlaubten Handlung durch Dritte in Kenntnis gesetzt, kann die BAUER Aktiengesellschaft im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten ggf. an die Strafverfolgungs- und Ordnungsbehörden weitergeben.

6. Cookies

6.1 Allgemeines

  • Auf dieser Internetseite werden Cookies eingesetzt. Dies sind kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen, die uns helfen benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Über die Cookies werden aber keine personenbezogenen Daten erfasst. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies nutzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht oder nur teilweise verfügbar.

6.2 Anonymer Bereich und Kurzbewerbung

  • Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: "http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de"

7. Widerrufsrecht

  • Sollten Sie im Nachhinein Einwände gegen die Speicherung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten haben, können Sie Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und -speicherung jederzeit ohne Angabe von Gründen unter den nachstehend genannten Kontaktdaten widerrufen bzw. die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Kontaktdaten

  • BAUER AG
    Personalabteilung
    BAUER Str. 1
    86529 Schrobenhausen
    Email: karriere@bauer.de

Sicherheitshinweis

  • Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen so zu verarbeiten, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Die elektronische Übermittlung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt.